Anane verstärkt den VfB Unterliederbach

Verbandsligist VfB Unterliederbach hat seinen Angriff erheblich aufgerüstet. Der Verein einigte sich zu Beginn der Woche auf eine Zusammenarbeit mit William Anane. Der inzwischen 31-Jährige war im Main-Taunus-Kreis auch schon für den 1. FC Eschborn in der Regionalliga aktiv. Zuletzt spielte er im Ausland für Hoa Phat (Vietnam), in Deutschland zuletzt für Rot-Weiss Frankfurt. Weitere Stationen waren unter anderem Sportfreunde Siegen, SV Sandhausen und FC Ingolstadt, sowie der FC Senec in der Slowakei. Doch mit Anane scheinen die Transferbemühungen des VfB noch nicht abgeschlossen zu sein. Ein weiterer Angreifer ist im Gespräch. Georgios Karagianis weilte bereits im Training der Unterliederbacher. Eine Entscheidung, ob der robuste und inzwischen 35-jährige Stürmer verpflichtet wird, fällt wohl noch in dieser Woche. Karagianis spielte zuletzt für die DJK Bad Homburg. Der VfB ist außerdem noch auf der Suche nach einem zweiten Torwart. Der Verein ist bereits mit einigen Kandidaten im Gespräch, Namen wollten die Verantwortlichen aber noch nicht nennen.

Schreibe einen Kommentar