Archiv nach Tags Markus Horr

Kreisliga AB: Die DJK Hain bleibt an Spitzenreiter Heimbuchenthal dran – 2:1 Sieg beim TSV Pflaumheim

Bereits am gestrigen Samstag kam es in Pflaumheim zum Verfolgerduell der Kreisliga AB. Der heimische TSV Pflaumheim empfing die DJK Hain. Die Vorzeichen waren klar: Bei einem Heimsieg hätte die Pflaumheimer Elf das Punktekonto auf 23 schrauben und somit mit der Hainer Mannschaft von Trainer Markus Horr gleichziehen können. Die DJK wiederum wäre bei einem […]

Kreisliga AB: „Defensiv gut stehen und trotzdem auf Sieg spielen“ – Interview mit Markus Horr (Spielertrainer DJK Hain)

Heute am Freitagmorgen haben wir für euch das Interview mit Markus Horr (Spielertrainer DJK Hain), der mit seiner Mannschaft sehr gut in die neue Saison 2014/2015 gestartet ist. Mittelkreis: Hallo Markus Tweet

Gerüchteküche Kreisklasse AB 2: Tino Frauenfelder vom SV Erlenbach nächstes Jahr Spielertrainer beim SV Rück-Schippach?

Bahnt sich hier ein spektakulärer Wechsel an? Nach Informationen, die den Mittelkreis diese Woche erreichten, wird Tino Frauenfelder – aktueller Stammspieler bei Bayernligist SV Erlenbach – in der kommenden Saison Spielertrainer beim SV Elsava Rück-Schippach (Kreisklasse AB 2). So hätten die Vereinsverantortlichen relativ schnell Ersatz für den scheidenen Spielertrainer Daniel Fritzsche […wir berichteten] gefunden, der […]

Kreisliga AB: Auch die DJK Hain verlängert mit ihrem Trainerstab – Horr / Aloe / Geis auch 2014/2015 verantwortlich

Auch der Tabellenzweite der Kreisliga AB – die DJK Hain – hat vor­zei­tig die Zu­sam­men­ar­beit mit ihrem Trainerstab verlängert. Spie­ler­trai­ner Mar­kus Horr, sowie die bei­den Co-Trai­ner Jochen Geis und Chris­ti­an Aloe sind auch in der kommenden Spielzeit 2014/2015 für das Team verantwortlich. Laut Verein soll „[…] der Weg der Tweet

Kreisliga AB: „Unsere Erwartungen haben sich bisher mehr als erfüllt“ – 5 Fragen/5 Antworten, Artur Elbert (DJK Hain)

Die DJK Hain spielt auch in diesem Jahr wieder eine gute Rolle in der Kreisliga AB und man hat sich früh in der Saison in der Spitzengruppe festgesetzt. Hinter dem souveränen Tabellenführer TSV Keilberg bildet man mit 6 weiteren Teams das Verfolgerfeld, welches aktuell nur innerhalb von 2 Punkten liegt. Im Zuge unserer Serie 5 […]

Kreisliga AB: Verfolgerduell – die DJK Hain empfängt am Sonntag den TSV Röllfeld

In der Kreisliga AB kommt es am Wochenende zum direkten Duell zweier Verfolger von Spitzenreiter TSV Keilberg. Der starke Aufsteiger TSV Röllfeld muss auswärts beim Titel(mit-)favoriten DJK Hain antreten. Aktuell belegt Hain mit 17 Zählern Rang 3 – Röllfeld steht bei 16 Zählern und Rang 4. Am vergangenen Sonntag musste nun auch die Hainer Mannschaft […]

Kreisliga AB: Der TSV Keilberg marschiert – 3:0 Erfolg gegen den VfR Großostheim, die DJK Hain legt ebenfalls nach!

Der TSV Keilberg hat seine Spitzenposition in der Kreisliga AB gesichert und im Topspiel gegen den VfR Großostheim zuhause mit 3:0 gewonnen. Somit steht der TSV mit aktuell 19 Zählern aus 8 Partien an der Tabellenspitze. Die Großostheimer Mannschaft von Coach Klaus Hildenbeutel belegt nach dieser ersten Saisonniederlage Rang 3. Die Tore Tweet

Kreisliga AB: Die Spitzenteams von Spieltag 1 treffen aufeinander – die DJK Hain muss zum VfL Krombach

In der Kreisliga AB kommt es am 2. Spieltag direkt zum „Spitzenduell“ – wenngleich dieser Begriff nach nur einem absolvierten Spieltag doch eher ein geringer Wert zuteil wird: Der VfL Krombach empfängt zuhause die DJK Hain! Beide Mannschaften setzten sich am vergangenen Spieltag souverän durch und gewannen die Partien Tweet

Kreisliga AB: „[…] beste Platzierung der bisherigen Vereinsgeschichte“ – Interview mit Artur Elbert (Sportlicher Leiter DJK Hain)

Die DJK Hain hat in der abgelaufenen Saison einen starken 3. Platz in der Kreisliga AB belegt – lange Zeit hatte man sogar Chancen auf den Meistertitel. Der Mittelkreis sprach mit dem Sportlichen Leiter der DJK – Artur Elbert – über die abgelaufenen Saison, den neuen Trainer und die kommenden Ziele Tweet

Kreisliga AB: Markus Horr wechselt von Viktoria Aschaffenburg zur DJK Hain und wird Spielertrainer!

Was schon seit gut 14 Tagen als „Heißes Gerücht“ durch den Fußballkreis Aschaffenburg-Miltenberg geisterte, ist nun beschlossene Sache: Markus Horr – seines Zeichen jahrelanger Spielführer des SV Viktoria Aschaffenburg in der Regionalliga Bayern – heuert in der Kreisliga AB an und wird Spielertrainer bei DJK Hain. Der 28-jährige soll die Mannschaft, die Tweet

Regionalliga Bayern: Der SV Viktoria Aschaffenburg erkämpft sich ein Remis gegen den FC Ingolstadt II

Der SV Viktoria Aschaffenburg hat sich in der Regionalliga Bayern gegen die zuletzt viermal siegreiche 2. Mannschaft des FC Ingolstadt ein 2:2 erkämpft. Im Stadion am Schönbusch hätte der Start für die Schützlinge von Trainer Werner Dreßel nicht schlechter laufen können: Bereits in Spielminute 1 gelang den Gästen der Führungstreffer zum 1:0 durch einen verwandelten […]

Regionalliga Bayern: Der SV Viktoria Aschaffenburg verliert ersten Test – 1:2 gegen Wormatia Worms

Der SV Viktoria Aschaffenburg (Regionalliga Bayern) hat am gestrigen Mittwochabend das 1. Testspiel der Vorbereitung mit 1:2 gegen Wormatia Worms (Regionalliga Südwest) verloren. Beim Debüt des neuen Viktoria Coach Werner Dreßel an der Seitenlinie kam der SVA vor allem in Durchgang nur schwer zurecht, folgerichtig ging Worms mit 2:0 in Führung. Nach dem Seitenwechsel Tweet

Gerüchteküche Regionalliga Bayern: Verlässt Kapitän Markus Horr den SV Viktoria Aschaffenburg?

Was ist an dieser Meldung dran? Zur Zeit hält sich im Fußballkreis Aschaffenburg/Miltenberg eine Spekulation sehr hartnäckig: Angeblich will Markus Horr – Spielführer und Leistungsträger des SV Viktoria Aschaffenburg – den Regionalligisten im Winter, jedoch spätestens zum Ende der Saison 12/13 verlassen. Ausschlaggebend hierfür soll vor allem das angespannte Verhältnis Tweet

Regionalliga Bayern: Viktoria kassiert Packung in Augsburg und verliert Keeper Döbert

Am 23. Spieltag der Regionalliga Bayern unterlag der SV Viktoria Aschaffenburg beim FC Augsburg II im Rosenaustadion mit 0:5. Trainer Antonio Abbruzzese musste seine Elf im Vergleich zum Remis bei den Würzburger Kickers auf zwei Positionen umstellen. Für Mario Sternheimer und Patrick Amrhein nominierte er Murat Sejdovic und Adnan Murtic. Tweet

Regionalliga Bayern: Kein Sieger im Unterfranken-Derby zwischen Viktoria und Kickers

Am 22. Spieltag der Regionalliga Bayern erreichte der SV Viktoria Aschaffenburg bei den Würzburger Kickers ein 1:1-Unentschieden. Trainer Antonio Abbruzzese beorderte vor 512 Zuschauern im Kickers-Stadion am Dallenberg Marcello Fiorentini nach langer Verletzungspause wieder in die Startelf. Mario Sternheimer rückte für ihn zurück in die Viererkette. Tweet

Regionalliga Bayern: Viktoria Aschaffenburg vom TSV Rain/Lech überrumpelt

Am 20. Spieltag der Regionalliga Bayern war Viktoria Aschaffenburg beim TSV Rain/Lech zu Gast. Bei den Schwaben kam die Elf von Antonio Abbruzzese mit dem tiefen und rutschigen Geläuf überhaupt nicht zurecht und verlor mit 0:4. Der Trainer hatte sein Team auf einer Position umgestellt: Kapitän Markus Horr rückte nach abgesessener Gelbsperre für Niko Koukalias […]

Regionalliga Bayern: Viktoria Aschaffenburg fast komplett beim TSV Rain/Lech

Am ersten Rückrunden-Spieltag der Regionalliga Bayern ist der SV Viktoria Aschaffenburg am Samstag um 14 Uhr beim TSV Rain/Lech zu Gast. Und erstmals seit langem kann Trainer Antonio Abbruzzese personell fast aus dem Vollen schöpfen. Tweet

Regionalliga Bayern: Ex-Hessen bitten Ex-Württemberger zum Treffen der Neu-Bayern

Das hat es in der Regionalliga Bayern noch nicht gegeben. Die Fans mussten bis zum letzten Spieltag der Hinrunde auf das Duell der beiden Neu-Bayern warten. Die Ex-Hessen von Viktoria Aschaffenburg erwarten die Ex-Württemberger vom FV Illertissen. Beide Vereine sind vor dieser Spielzeit in ihre geografische Heimat konvertiert und sind in der Liga angekommen. Tweet

Regionalliga Bayern: Viktoria Aschaffenburg und FC Ismaning mit dem 1:1-Remis durchaus zufrieden

Das Heimspiel des SV Viktoria Aschaffenburg am 17. Spieltag der Regionalliga Bayern gegen den FC Ismaning endete 1:1. Am Ende waren beide Trainer mit dem einen Zähler irgendwie zufrieden. Tweet

Regionalliga Bayern: Viktoria Aschaffenburg dank Giulio Fiordellisi weiter im Aufwind!

Am 14. Spieltag der Regionalliga Bayern reisten über 50 Anhänger mit zum Auswärtsspiel von Viktoria Aschaffenburg beim VfL Frohnlach. Diese stimmgewaltige Unterstützung schien die Viktorianer mächtig zu motivieren. Vor allem Publikumsliebling Giulio Fiordellisi legte los wie die Feuerwehr und markierte bereits in den Minuten neun und zehn einen Doppelschlag. In der 2. Halbzeit musste der […]