Archiv nach Tags Daniel Cheron

Regionalliga Bayern: Der SV Viktoria Aschaffenburg erkämpft sich ein Remis gegen den FC Ingolstadt II

Der SV Viktoria Aschaffenburg hat sich in der Regionalliga Bayern gegen die zuletzt viermal siegreiche 2. Mannschaft des FC Ingolstadt ein 2:2 erkämpft. Im Stadion am Schönbusch hätte der Start für die Schützlinge von Trainer Werner Dreßel nicht schlechter laufen können: Bereits in Spielminute 1 gelang den Gästen der Führungstreffer zum 1:0 durch einen verwandelten […]

Regionalliga Bayern: Viktoria kassiert Packung in Augsburg und verliert Keeper Döbert

Am 23. Spieltag der Regionalliga Bayern unterlag der SV Viktoria Aschaffenburg beim FC Augsburg II im Rosenaustadion mit 0:5. Trainer Antonio Abbruzzese musste seine Elf im Vergleich zum Remis bei den Würzburger Kickers auf zwei Positionen umstellen. Für Mario Sternheimer und Patrick Amrhein nominierte er Murat Sejdovic und Adnan Murtic. Tweet

Regionalliga Bayern: Kein Sieger im Unterfranken-Derby zwischen Viktoria und Kickers

Am 22. Spieltag der Regionalliga Bayern erreichte der SV Viktoria Aschaffenburg bei den Würzburger Kickers ein 1:1-Unentschieden. Trainer Antonio Abbruzzese beorderte vor 512 Zuschauern im Kickers-Stadion am Dallenberg Marcello Fiorentini nach langer Verletzungspause wieder in die Startelf. Mario Sternheimer rückte für ihn zurück in die Viererkette. Tweet

Regionalliga Bayern: Viktoria Aschaffenburg vom TSV Rain/Lech überrumpelt

Am 20. Spieltag der Regionalliga Bayern war Viktoria Aschaffenburg beim TSV Rain/Lech zu Gast. Bei den Schwaben kam die Elf von Antonio Abbruzzese mit dem tiefen und rutschigen Geläuf überhaupt nicht zurecht und verlor mit 0:4. Der Trainer hatte sein Team auf einer Position umgestellt: Kapitän Markus Horr rückte nach abgesessener Gelbsperre für Niko Koukalias […]

Regionalliga Bayern: Viktoria Aschaffenburg fast komplett beim TSV Rain/Lech

Am ersten Rückrunden-Spieltag der Regionalliga Bayern ist der SV Viktoria Aschaffenburg am Samstag um 14 Uhr beim TSV Rain/Lech zu Gast. Und erstmals seit langem kann Trainer Antonio Abbruzzese personell fast aus dem Vollen schöpfen. Tweet

Regionalliga Bayern: Viktoria-Galavorstellung gegen Spitzenreiter Illertissen

Am 19. Spieltag der Regionalliga Bayern gastierte der Tabellenführer FV Illertissen im Stadion am Schönbusch und wurde von Viktoria Aschaffenburg mit 4:1 nach Hause geschickt. Tweet

Regionalliga Bayern: Ex-Hessen bitten Ex-Württemberger zum Treffen der Neu-Bayern

Das hat es in der Regionalliga Bayern noch nicht gegeben. Die Fans mussten bis zum letzten Spieltag der Hinrunde auf das Duell der beiden Neu-Bayern warten. Die Ex-Hessen von Viktoria Aschaffenburg erwarten die Ex-Württemberger vom FV Illertissen. Beide Vereine sind vor dieser Spielzeit in ihre geografische Heimat konvertiert und sind in der Liga angekommen. Tweet

BFV-Pokal: Viktoria Aschaffenburg mit Mini-Kader beim SC Eltersdorf

Mit nur 13 einsatzfähigen Spielern macht sich der Mannschaftsbus des SV Viktoria Aschaffenburg am Mittwochnachmittag auf den Weg zum Achtelfinale im BFV-Pokal beim SC Eltersdorf. Tweet

Regionalliga Bayern: Abwehrsorgen bei Viktoria Aschaffenburg – Markus Brüdigam und Murat Sejdovic fallen aus

Das Verletzungspech bleibt dem Aufsteiger in die Regionalliga Bayern SV Viktoria Aschaffenburg treu. Im Auswärtsspiel am Samstag um 14 Uhr beim VfL Frohnlach muss der SVA auch auf Markus Brüdigam verzichten. Der Innenverteidiger hat im Training einen Muskelfaserriss erlitten und fällt voraussichtlich drei Wochen aus. Auch sein Partner im Abwehrzentrum Murat Sejdovic kann in Frohnlach […]

Regionalliga Bayern: Tor-Phantom Marek Mintal schlägt gegen Viktoria Aschaffburg eiskalt zu

Im Bundesliga-Stadion Nürnberg (ehemals easyCredit-Stadion) trat Viktoria Aschaffenburg am 12. Spieltag der Regionalliga Bayern beim 1. FC Nürnberg II an und kassierte eine unglückliche 1:2-Niederlage. Der inzwischen 35 Jahre alte Marek Mintal bewies, warum er schon zu Erstligazeiten Tor-Phantom gerufen wurde. Unter den Zuschauern waren u.a. FCN-Cheftrainer Dieter Hecking sowie die ehemaligen Bundesliga-Profis Alexander Klitzpera […]

BFV-Pokal: Doppelpacks von Marcello Fiorentini und Daniel Cheron ebnen Viktoria Aschaffenburg den Weg ins Achtelfinale

Viktoria Aschaffenburg aus der Regionalliga Bayern steht im Achtelfinale des BFV-Pokals. Beim FC Augsfeld siegte das Team von Trainer Antonio Abbruzzese mit 6:2. Tweet

Regionalliga Bayern: Viktoria Aschaffenburg gibt nach Pleite gegen den TSV 1860 Rosenheim Klassenerhalt als neues Ziel aus

Viktoria Aschaffenburg hatte große Ziele, wollte gleich in seinem ersten Jahr auf der bayerischen Fußball-Landkarte ein gehöriges Wörtchen mitreden. Nach elf Spielen in der Regionalliga Bayern muss der Verein erkennen: Es geht um den Klassenverbleib. Das neue Ziel rief Sport-Vorstand und Trainer Antonio Abbruzzese nach der Niederlage gegen den TSV 1860 Rosenheim unmissverständlich aus. Tweet

Regionalliga Bayern: Viktoria Aschaffenburg will gegen den TSV 1860 Rosenheim den Bock umstoßen

Nach zwei Niederlagen in Folge will Viktoria Aschaffenburg in der Regionalliga Bayern am Samstag den Bock wieder umstoßen und die heimischen Fans im Stadion am Schönbusch mit gutem Fußball begeistern. Gegner um 14 Uhr ist der letztjährige Bayernligameister TSV 1860 Rosenheim, aus dessen Jugend die beiden Schweinsteiger-Brüder Bastian und Tobias stammen. Tweet

Regionalliga Bayern: Viktoria Aschaffenburg im Pokal beim TuS Röllfeld und im Test gegen Al Khor

In der 1. Hauptrunde des BFV-Pokals ist der SV Viktoria Aschaffenburg am Mittwoch um 18 Uhr beim TuS Röllfeld zu Gast. Röllfeld hat den Toto-Pokal im Kreis Aschaffenburg gewonnen und sich so für die erste Runde auf Bayern-Ebene qualifiziert. Tweet

Regionalliga Bayern: Viktoria Aschaffenburg lässt sich vom FC Memmingen düpieren

Die Vorzeichen standen nach dem jüngsten Auswärtsdreier in Eltersdorf nicht schlecht. Mittels eines Heimsieges am 9. Spieltag der Regionalliga Bayern gegen die bislang nicht durch besondere Offensivstärke aufgefallene Mannschaft des FC Memmingen hätte der SVA sich in der oberen Tabellenhälfte etablieren können. Tweet

Regionalliga Bayern: SV Viktoria Aschaffenburg beim SC Eltersdorf am Ende obenauf

Gut erholt von der gerade zwei Tage alten Heimschlappe gegen den TSV 1860 München präsentierte sich der SV Viktoria Aschaffenburg in der Regionalliga Bayern vor 456 Zuschauern im Sportpark Langenau. In einem packenden und abwechslungsreichen Spiel konnte eine 2:0-Führung des SVA durch Tore von Marcello Fiorentini (51.) und Joseph Mensah (55.) durch den Gastgeber egalisiert […]

Regionalliga Bayern: TSV 1860 München II besiegt den „Ausnahme-Fußballer“ und seinen SV Viktoria Aschaffenburg mit 3:1

Am 7. Spieltag der Regionalliga Bayern lieferten sich der SV Viktoria Aschaffenburg und der TSV 1860 München II ein packendes Duell, das die kleinen Löwen mit 3:1 gewannen. Ebenso unterhaltsam ging es auch auf der anschließenden Pressekonferenz zwischen den beiden Trainern zu, die über Ausnahme-Fußballer und herausragende Abwehrspieler diskutierten. Tweet

Regionalliga Bayern: Starker SV Viktoria Aschaffenburg punktet beim SV Heimstetten

Beim noch ungeschlagenen SV Heimstetten hat der SV Viktoria Aschaffenburg am 6. Spieltag der Regionalliga Bayern ein 1:1 erreicht und seinen fünften Tabellenplatz behauptet. Die Viktoria ging in der 25. Minute durch Patrick Amrhein in Führung, der ein Zuspiel von Giulio Fiordellisi verwertete. Heimstetten glich nach einer Stunde durch Andreas Neumeyer aus. Tweet

Regionalliga Bayern: Starker SV Viktoria A’burg schlägt Spvgg Bayern Hof mit 2:0

Der SV Viktoria A’burg hat am 5. Spieltag der Regionalliga Bayern zuhause gegen die Spvgg Bayern Hof mit 2:0 gewonnen. Mit dem dritten Heimsieg der Saison kletterte der SVA auf den 5. Tabellenplatz. Vor 860 Zuschauern im Stadion am Schönbusch schossen Matthias Fries (55.) und Fnan Tewelde (85.) die Tore. Eine tolle Vorstellung der Viktorianer! […]

Regionalliga Bayern: Antonio Abbruzzese will nächsten Dreier für den SV Viktoria A’burg

Zwei Siege in drei Spielen lautet die positive Heimbilanz des SV Viktoria A’burg in der Regionalliga Bayern. Den Erfolgen gegen den TSV Rain/Lech (2:0) und den FC Augsburg II (2:1) steht die Pleite gegen Kickers Würzburg (0:3) gegenüber. Heimspiel Nummer vier wird am Mittwoch um 18.30 Uhr im Stadion am Schönbusch angepfiffen. Der Gegner ist […]