Jugend MTK: B-Junioren von Germania Weilbach überraschen in der Hessenliga

Die B-Junioren der Germania Weilbach stürmten heute in der Hessenliga den Halberg beim Tabellenführer SV Wehen.

Wehen führte zur Halbzeit, trotz roter Karte für einen Spieler, mit 1:0 Toren (Torschütze Jann Bangert, 27. Min.)..

Die Germania drehte jedoch das Spiel in der 2. Halbzeit. In der 64. Min. gelang Cenk Celikkol der Ausgleich zum 1:1 und zwei Minuten vor Schluß (78. Min.) erzielte Fabian Weinberg den viel umjubelten Siegtreffer zum 1:2. Jetzt war der  letztlich doch überraschende Auswärtssieg der Germania perfekt.

Weilbach überwintert durch diesen Auswärtssieg auf dem 10. Tabellenplatz, Wehen fiel durch die Niederlage auf den 2. Tabellenplatz zurück.

Schreibe einen Kommentar