Regionalliga Südwest: SG Sonnenhof Großaspach ist neuer Tabellenführer!

Die SG Sonnenhof Großaspach hat am 10. Spieltag in der Regionalliga Südwest die Tabellenführung übernommen und die U 23 des FSV Mainz 05 von Platz eins verdrängt. Die SGS siegte im Spitzenspiel vor 1.800 Zuschauern beim zuvor noch ungeschlagenen Titelverteidiger Hessen Kassel 4:2 (2:0). Damit setzte die Mannschaft von Großaspachs Trainer Rüdiger Rehm ihre beeindruckende Auswärtsserie fort. Im fünften Spiel auf fremden Plätzen gab es auch den fünften Sieg. Michele Rizzi (6./90.+3), Sahr Senesie (37.) und Manuel Fischer (79.) trugen sich für die Großaspacher in die Torschützenliste ein. Die zwischenzeitlichen Anschlusstreffer von Kassels Enrico Gaede (70.) und Jonas Marz (86.) waren für die Hessen zu wenig.

Schreibe einen Kommentar