Jugend MTK (U19-/U17-/U15-Verbandsliga): Nur 2 Remis für die MTK-Teams.

U19:

Germania Weilbach  –  SG Rot-Weiß Frankfurt 

2:2 (0:0)

Nach der torlosen 1. Hälfte gingen die Gäste in der 55. Minute durch Cuma Aslanca mit 1:0 in Führung. Candas Kara glich in der 71. Minute für Weilbach aus und Hamza Hajradinovic schoss Weilbach mit 2:1 in Führung. In der 90. Spielminute gelang Joshua Mensah für RW Frankfurt der 2:2 Ausgleich.

U17:

SV Darmstadt 98 II  –  SG Kelkheim  3:3 (1:0)

Die Tore für die Gastgeber erzielten in der 22. Min. ein Kelkheimer Spieler per Eigentor, sowie Luca Gelzleichler (57. Min.) und Cameron Royo (73. Min.).

Die Kelkheimer Torschützen wurden nicht genannt.

U15:

SKV RW Darmstadt  –  Germania Weilbach  3:2 (2:0)

Torschützen der Gastgeber waren Youness Breir (10. Min.), Simeon Rosner (30. Min.) und Tarik Fraji (67. Min.).

Die Weilbacher Tore erzielten Marco Papi Martinez (45. Min.) und Samy Ben Nhila (70+1. Min.).

FC Eddersheim  –  SV Wehen U14  2:8 (0:4)

Doppelter Torschütze für den FCE war Jason Doldo (58./64. Min.).

Für Wehen waren Mert Ali Demircan (4./29./32./47. Min.), Aymon Chahloul (35. Min.), Abinezer Gossaye Berhane (36. Min.) und Mahendra Manstedt (37./60. Min.) erfolgreich.

Schreibe einen Kommentar