D-Liga MTK: Roter Stern Hofheim siegt mit 30:0 beim SC Eschborn II!!!!!!!

Gab es so viele Tore in einem Spiel schon Mal im MTK???

Am letzten Sonntag feierte der Rote Stern Hofheim einen satten 30:0 Kantersieg beim neuen SC Eschborn II!
30:0 – das gab es im MTK noch nie – oder zumindest schon lange nicht mehr!

Es war zumindest ein historischer Sieg für den Roten Stern! Alle 3 Minuten schepperte es aufseiten der Eschborner.

Nach 4 Partien und 0:60 Toren steht der SC Eschborn II in der D-Liga auf dem letzten Platz!

Der einzige Vorteil daran: Absteigen kann der SC Eschborn II nicht, da es darunter keine weitere Spielklasse mehr gibt!

6 Kommentare von "D-Liga MTK: Roter Stern Hofheim siegt mit 30:0 beim SC Eschborn II!!!!!!!"

  1. Hans's Gravatar Hans
    30. August 2016 - 09:51 | Permalink

    Das hat der Marcus Hegedüsch doch schlau gemacht. Die Zweite wird es nicht mehr lange geben, aber die Erste überspringt damit zwei Klassen. Hätte Türk Kelsterbach auch so machen müssen. Typisch Verband alles super durchdacht und dafür werden die auch noch bezahlt. Einfach genial.

  2. Maxim's Gravatar Maxim
    29. August 2016 - 15:02 | Permalink

    Lustig wäre jetzt, wenn sich die zweite zurückzieht, dann hat die erste des SC die B-Liga einfach so in den Bobbes geschenkt bekommen. Einfach nur peinlich die gesamte Situation um den SC!

  3. Beobachter's Gravatar Beobachter
    29. August 2016 - 13:36 | Permalink

    Eschborn ist Vergangenheit zu schlecht und kein Geld

  4. Martin's Gravatar Martin
    29. August 2016 - 12:28 | Permalink

    Wer läuft denn da auf? Mich wundert, dass es echt Leute gibt, die sich das Woche für Woche antun?
    Oder man arbeitet an einem Eintrag für das Guinessbuch der Rekorde… wäre machbar, wenn es so weiter geht.

    Und der Rote Stern Hofheim ist jetzt wirklich keine Übermannschaft.

  5. Experte's Gravatar Experte
    29. August 2016 - 10:32 | Permalink

    …auch dieser „Verein“ wird nicht mehr lange auf der Bildfläche sein :-(

    • KeinExperteAberAhnungHabIch's Gravatar KeinExperteAberAhnungHabIch
      29. August 2016 - 11:03 | Permalink

      Wieso ein trauriger Smylie ? Wer in der untersten Klasse des Main Taunus Kreises (hier hätte sowieso meiner Ansicht nach die 1. Mannschaft des SC Eschborn hineingehört) 30 Tore eingeschenkt bekommt, dann hat das mit Fußball absolut nichts zu tun.

      Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es den „Spielern“ gefällt, Woche für Woche so abgefertigt zu werden…

      Also lieber SC Eschborn, am besten die 2. Mannschaft direkt wieder abmelden.

Schreibe einen Kommentar