Regionalliga Südwest: Kickers Offenbach baut die Tabellenführung weiter aus!

Die Offenbacher Kickers haben ihren Vorsprung an der Tabellenspitze der Regionalliga Südwest auf sieben Zähler ausgebaut. Der OFC behielt in einer Nachholpartie vom 14. Spieltag gegen den 1. FC Kaiserslautern II 3:0 (2:0) die Oberhand und machte im achten Heimspiel den achten Sieg perfekt. Für die Treffer vor 5.784 Zuschauern waren Martin Röser (6.) und zweimal Markus Müller (28./86.) verantwortlich.
Für die „Roten Teufel“ aus der Pfalz endete mit dem Spiel in Offenbach eine Serie von vier Auswärtspartien ohne Niederlage. Auf Rang neun hat die FCK-Reserve 18 Zähler Rückstand auf Offenbach.

Schreibe einen Kommentar