Regionalliga Südwest: Ein Duo bei Kickers Offenbach angeschlagen

Rico Schmitt, Trainer von Spitzenreiter Kickers Offenbach, konnte im ersten Punktspiel des Jahres gegen den SC Freiburg II (2:1) nicht auf Abwehrspieler Guilano Modica zurückgreifen. Der 23-Jährige hatte sich im DFB-Pokalspiel gegen den Bundesligisten Borussia Mönchengladbach (0:2) eine Zerrung zugezogen und musste daher aussetzen. Nicht im Vollbesitz seiner Kräfte war auch Sascha Korb, der deshalb gegen Freiburg erst in der Schlussphase eingewechselt wurde. Beim 21-jährigen Verteidiger war nach dem Pokalspiel ein Bruch der Nasenwand festgestellt worden.

Schreibe einen Kommentar