Remzi Coskun nicht mehr Trainer von Germania Weilbach II

Bereits vergangene Woche entschied sich Remzi Cokun sein Amt als Trainer von A-Ligist Germania Weilbach II zur Verfügung zu stellen. Coskun begründete seine Entscheidung gegenüber dem Mittelkreis damit, dass die zweite Mannschaft der Weilbacher in den vergangenen Jahren zu sehr im Schatten der ersten Mannschaft gestanden hätte und deshalb auch immer bedeutungsloser geworden wäre. Als neues Trainerduo sollen die Weilbacher bereits die ehemaligen Spieler Oliver Westius und Stefan Hoitz verpflichtet haben.

Schreibe einen Kommentar