Jugend MTK (U17-Regionalpokal): FC Edders- heim im Finale.

FV 02 Biebrich  –  FC Eddersheim  0:3 (0:0)

Am gestrigen Donnerstag traten die B-Junioren des FC Eddersheim wiederum beim FV 02 Biebrich an; diesmal im Halbfinale des Regionalpokals.

Die Mannschaft von Christian Pessel und Sven Biemüller hatte das feste Ziel, sich für die umstrittene Niederlage im Punktspiel am vergangenen Wochenende zu revanchieren.

Dies gelang eindrucksvoll, denn der FCE siegte nach einer torlosen 1. Halbzeit durch die Tore von Almedin Hodzic (47. Min.), Dickson Nana Antwi (54. Min.) und Hamza El Messaouodi (60. Min.) verdient mit 3:0 Toren und zog mit diesem Erfolg ins Finale des Regionalpokals am 29.04.2017 ein. Gegner ist hier die JFV Dietkirchen/Offheim, die im 2. Halbfinale die SG Orlen mit 2:1 n.V. besiegte.

2 Kommentare von "Jugend MTK (U17-Regionalpokal): FC Edders- heim im Finale."

  1. Andi's Gravatar Andi
    26. März 2017 - 16:08 | Permalink

    Großes großes Kino in dieser Mannschaft. Aber es sind noch zwei Hessenliga Mannschaften im Pokal z.b Wehen Wiesbaden. Ich bin gespannt wie sich die Eddersheimer dort verkaufen.

  2. Jacksons B&B's Gravatar Jacksons B&B
    24. März 2017 - 19:57 | Permalink

    Glückwunsch an Sven und Christian. Tolles Team, hervorragende Trainer, macht weiter so! Mach echt Spaß eure Spiele zu schauen!

Schreibe einen Kommentar