Interview: Mevlut Yavuz (Trainer FC Schwalbach)

Der Mittelkreis sprach mit dem Trainer des FC Schwalbach, der in der vergangenen Saison mit seiner Mannschaft den Aufstieg aus der A-Liga in die Kreisoberliga schaffte, unter anderem über die Aussichten in der neuen Liga und hochkarätige Neuzugänge.

Mittelkreis: Warst du zufrieden mit der letzten Saison und was waren aus deiner Sicht die Highlights?

Yavuz: Mit der Saison waren wir natürlich sehr zufrieden. Highlights waren, dass wir nach einer kurzen Formkriese sehr gut zurückgekommen sind und nichts mehr haben anbrennen lassen.

Mittelkreis: Was versprichst du Dir von der kommenden Saison?

Yavuz: In der Kommendes Saison wollen wir erst einmal in der neuen Liga Fuß fassen.

Mittelkreis: Welche Neuzugänge habt Ihr? Inwieweit helfen sie euch weiter…

Yavuz: Unsere Neuzugänge sind  Aman Momand, Hakim Taboui, Mehmet Kahraman und Manuel Döpfer. Diese Spieler haben in höheren Ligen Ihre Erfahrungen gesammelt und werden unser Spiel noch mehr stabilisieren.

Mittelkreis: Welcher Abgang trifft Euch am schwersten?

Yavuz: Wir haben keinen Abgang.

Mittelkreis: Wer sind aus Deiner Sicht die Favoriten für die kommende Saison?

Yavuz: Brehmtal, Bad Soden, Hochheim.

Schreibe einen Kommentar