Lorsbach holt neun neue Spieler

Der FC Lorsbach bestätigte gegenüber dem Mittelkreis die Verpflichtungen von Carsten Mader (TSV Streitau, Bayern), Dimitrios Keissidis (Germania Schwanheim), Ali Öztekin, Erkan Yildirim, Sven Peschel (alle 1. FC Eschborn), Mehmet Yorulmaz, Sven Strathmann, Kadir Ergül und Marcel Hofmann (alle FC Eddersheim). Verlassen haben den Verein dagegen Can Basal (SV Niederseelbach), Andrej Siebert (Creu Hoechst), Benjamin Babic (SG Hoechst), Patrick Kiewel und Michael Weber (beide unbekannt). Die Lorsbacher dementierten dagegen Verhandlungen mit dem ehemaligen Höchster Santo Filipelli und Osama Quaddam (zuletzt DJK Zeilsheim). Es hätten keine Gespräche mit diesen Spielern stattgefunden. In dieser Woche bestreiten die Lorsbacher noch zwei Testspiele: Am Dienstag, 5. Juli (19.30 Uhr) gegen den A-Liga Aufsteiger BSC Altenhain und am Donnerstag, 7. Juli (19.30 Uhr) gegen den Kreisoberligisten SV Hofheim.

Schreibe einen Kommentar