FC Eddersheim verpflichtet Verkic

Das hat nicht lange gedauert, doch die Gerüchteküche wusste es mal wieder vorher: Verbandsligist FC Eddersheim hat Marko Verkic verpflichtet. Das bestätigte der Verein gegenüber dem Mittelkreis. Der Allrounder bestritt in der vergangenen Saison noch 24 Spiele für den Regionalligisten FC Magdeburg. Da er nun aus beruflichen Gründen ins Rhein-Main-Gebit zieht, schlug der FC Eddersheim zu. Verkic weilte am vergangenen Wochenende mit den Eddersheimern bereits im Trainingslager bei Fulda. Er soll helfen die Abwehr weiter zu verstärken. Die Verpflichtung macht Sinn, denn die geplanten Innenverteidiger Kevin Dettloff und Alexander Kleefeld fallen momentan verletzt aus. Marko Verkic ist aber auch flexibel einsetzbar und könnte sogar im Sturm spielen.

Schreibe einen Kommentar