Der FC Eddersheim gewinnt den Test gegen RW Frankfurt mit 3:1

In einem Vorbereitungsspiel setzt sich der FC Eddersheim gestern Abend zu Hause auf dem Sportplatz an der Staustufe mit 3:1 (0:0) gegen den Hessenligisten RW Frankfurt durch. Von Beginn an hatten die Gastgeber mehr vom Spiel. Im zweiten Abschnitt fielen dann auch die Tore. Das 1:0 erzielte Sebastian Hartings, Marc Breul legte das 2:0 nach, ehe RW Frankfurt auf 1:2 verkürzte. Das 3:1 markierte Neuzugang Marko Verkic. Er verwandelte einen an Breul verursachten Foulelfmeter zum Endstand. Ein gelungener Test für den FC Eddersheim, der damit für den Auftakt am Samstag bei Aufsteiger SG Watzenborn-Steinberg gerüstet scheint.

Schreibe einen Kommentar