Jugend MTK (U19-/U17-Hessenliga und U19-/U15-Verbandsliga): Die Ergebnisse der MTK-Teams

U19-Hessenliga:

Germania Schwanheim  –  1. FC 06 Erlensee

3:2 (1:2)

Enes Meral (29. Min.), Fatbardh Citaku (66. Min.) und Cherano Willeführ (90. MIn.) schossen die Tore zum Sieg der Germania.

Die Torschützen der Gäste wurden nicht genannt.

U17-Hessenliga:

TSG Wieseck  –  SG Kelkheim  2:1 (1:0)

Sebastian Greb schoss die Gastgeber in der 31. Minute mit 1:0 in Führung, die Valentin Drettas kurz vor der Pause (44. Min.) für Kelkheim zum 1:1 Halbzeitstand egalisierte. Kilian Mandler gelang dann in der 75. Minute der Siegtreffer zum 2:1 Endstand für die Gastgeber.

U19-Verbandsliga:

TuS Hornau  –  VfR 07 Limburg  9:1 (6:0)

Die Hornauer Torschützen wurden nicht genannt.

Ali Panahi gelang in der 77. Minute der Ehentreffer der Gäste aus der Domstadt.

U15-Verbandsliga:

SG Kelkheim  –  SV Rot-Weiß Walldorf  2:3 (2:1)

Die Kelkheimer Torschützen wurden nicht genannt.

Für die Gäste trafen Sidar Öztürk (7./55. Min.) und  n.a. (Eigentor 65. Min.).

FC 07 Bensheim  –  Germania Weilbach 0:0 (0:0)

In der Begegnung fielen keine Tore.

Schreibe einen Kommentar