U23 von Eintracht Frankfurt schafft den Klassenerhalt

Das Zittern für die U23 von Eintracht Frankfurt hat ein Ende: Nach dem 1:1-Unentschieden des SV Elversberg gegen die U23 des TSV 1860 München im Relegations-Rückspiel um den Aufstieg in die 3. Liga am heutigen Abend hat sich die U23 von Eintracht Frankfurt den Klassenerhalt in der Regionalliga Südwest gesichert. Das Hinspiel gewannen die Elversberger mit 3:2 und stehen somit als dritter Aufsteiger fest.

„Wir gratulieren dem SV Elversberg zu dieser tollen Leistung und zum Aufstieg“, so ein erleichterter Armin Kraaz, Leiter des Leistungszentrums. „Unsere Mannschaft ist nun für die großartige Rückrunde belohnt worden. Glückwunsch an die Mannschaft und das Trainerteam. Uns fällt ein großer Stein vom Herzen und wir können endlich mit unseren Planungen für eine weitere Regionalliga-Saison beginnen. Dem SV Elversberg wünschen wir für die kommende Saison viel Erfolg“, setzt Kraaz fort.

Schreibe einen Kommentar