Regionalliga Südwest: Pressemitteilung des 1. FC Eschborn zu den Wechseln von Can Özer und Celal Yesil

Den Mittelkreis erreichte folgende Pressemitteilung vom 1. FC Eschborn zur Verpflichtung von Can Özer und dem Abgang von Celal Yesil:

Stürmer Can Özer kehrt zum 1. FC Eschborn zurück/Celal Yesil zum FC Eddersheim

Drei Tage vor Ende der Wechselfrist hat sich beim 1.FC Eschborn noch einmal das Transferkarussell gedreht. Von Eintracht Frankfurt II kehrt Stürmer Can Özer nach nur knapp zwei Monaten zum 1.FC Eschborn zurück. Gleichzeitig wird Stürmer Celal Yesil den Verein in Richtung Hessenligist FC Eddersheim vorerst verlassen.

„Wir können die Qualitäten von Can Özer gut gebrauchen und freuen uns, dass ein verdienstvoller Spieler wieder zu uns zurückgekehrt ist“, so Sportlicher Leiter Marcus Klandt. Özer (22) hatte in den vergangenen zwei Hessenliga-Spielzeiten in 63 Spielen 40 Tore für den FCE geschossen. Can Özer ist

bereits am Samstag beim nächsten Regionalliga-Spiel bei SV Elversberg spielberechtigt.

„Bei Celal Yesil bedanken wir uns für seinen Einsatz in den vergangenen 14 Monaten. Wir denken, dass es gut für ihn ist, mehr Spielpraxis zu sammeln“, so Klandt weiter. Nach Ablauf der Saison 2012/2013 werden der 1.FC Eschborn, der FC Eddersheim und Celal Yesil die weitere Zukunft besprechen.

Schreibe einen Kommentar