Regionalliga Südwest: FC Homburg und Eintracht Frankfurt II trennen sich mit Remis

Die Partie zwischen dem FC Homburg und Eintracht Frankfurt II endete 1:1 (1:1). Durch ein Eigentor des Homburgers Emil Noll (7.) waren die Frankfurter in Führung gegangen, doch sein Teamkollege Alban Ramaj (36.) erzielte noch vor dem Seitenwechsel den Ausgleich. Der FCH ist mit 15 Punkten Siebter, die Eintracht rangiert auf dem zehnten Rang (14 Zähler).

Schreibe einen Kommentar