Alle Artikel zu: Bayern Alzenau

Jugend MTK (U19-/U17-/U15-Verbandsliga): Ausschließlich Niederlagen für die MTK-Teams.

U19:

TuS Hornau  –  FC Bayern Alzenau weiterlesen

Jugend MTK (U19-U17-/U15-Verbandsliga): Die Ergebnisse der MTK-Mannschaften.

U19:

TuS Hornau  –  TS Ober-Roden II weiterlesen

Jugend MTK (U15-Verbandsliga): Erfolgreiches Nachholspiel in den Herbstferien.

Germania Weilbach  –  FC Bayern Alzenau weiterlesen

Jugend MTK (U19-/U17-/U15-Verbandsliga): So spielten die MTK-Mannschaften.

U19:

FC Bayern Alzenau  –  TuS Hornau weiterlesen

Bayernliga: Jochen Seitz neuer Trainer von Viktoria Aschaffenburg!

Auch Viktoria Aschaffenburg hat einen neuen weiterlesen

Jugend MTK (U15-Hessenliga/U17-/U15- Verbandsliga): Die Ergebnisse vom Dienstag und Donnerstag.

U15-Hessenliga:

SG Kelkheim  –  TSG Wieseck  weiterlesen

Jugend MTK (U17-/U15-Verbandsliga):

U17:

SKV Rot-Weiss Darmstadt  –  SG Kelkheim  weiterlesen

Jugend MTK (U19-/U17-/U15-Hessenliga): Nur 1 Sieg für die MTK-Teams.

U19:

Germania Schwanheim  –  FSV Frankfurt  weiterlesen

Jugend MTK (U19-/U15-Hessenliga): Sieg und Niederlage für die MTK-Mannschaften.

U19:

FC Bayern Alzenau  –  Germania Schwanheim weiterlesen

Jugend MTK (U19-/U15-Verbandsliga): Schwache Punktausbeute für die MTK-Teams.

U19:

SV Rot-Weiß Walldorf  –  Germania Weilbach weiterlesen

Jugend MTK (U19-/U17-/U15-Verbandsliga): Licht und Schatten bei den MTK-Mannschaften

U19:

SG Bruchköbel  –  Germania Weilbach weiterlesen

Jugend MTK (U19-/U17-/U15-Hessenliga): So spielten die MTK-Teams

U19:

Germania Schwanheim  –  FC Bayern Alzenau weiterlesen

Jugend MTK (U19-/U17-/U15-Hessenliga): Niederlagen für die MTK-Teams

U19:

JFV Viktoria Fulda  –  Germania Schwanheim weiterlesen

Jugend MTK (U19/U17 Hessenliga): Ergebnisse der MTK-Mannschaften

U 19:

Germania Schwanheim  –  FC Bayern Alzenau  weiterlesen

Jugend MTK (U 19 und U 17 Hessenliga): Auswärtssieg und Heimniederlage

FC Bayern Alzenau  –  Germania Schwanheim weiterlesen

Brass-Cup 2015 in Aschaffenburg: Turnier wieder hochkarätig besetzt – Spielpläne sind online! 2015 wieder mit Top-Aktiventurnier

Bald ist es wieder soweit: Anfang Januar 2015 findet in der f.a.n frankenstolz arena in Aschaffenburg der 20. „Brass-Cup“ statt. Das seit Jahren auch überregional bekannte und renommierte Turnier kann wieder mit einem hochkarätigen Teilnehmerfeld aufwarten. Von der U7 bis zur U19 Jugend zeigt der Nachwuchs sein Können – natürlich mit dem Highlight des mit Bundesligateams gespickten U19-Turniers (Sonntag, 04.01.2015). Erstmals in der Geschichte, wird auch die SG DJK-TuS Leider mir seinen U-19 Junioren am Jubiläumsturnier teilnehmen. Laut Veranstalter wird „das Turnier auch in den nächsten 5 Jahren einen festen Platz im Aschaffenburger Veranstaltungskalender haben.“ Die teilnehmenden Teams weiterlesen

Kreisoberliga Frankfurt: Die TSG Nieder-Erlenbach freut sich auf einen alten Rückkehrer!

Mit Hafid El Jazouli kehrt ein Hochkaräter zu seinem Heimatverein zurück, der dem Tabellenführer der Kreisoberliga Frankfurt sicherlich weiterhelfen wird. Der 29-jährige Offensiv-Spezialist weiterlesen

Landesliga Nordwest / Hessenliga: Der FC Viktoria Kahl testet gegen den FC Bayern Alzenau

Ein tolles Testspiel für alle Fußballfans der Region: Am kommenden Sonntag treffen auf dem Hörsteiner Kunstrasenplatz der aktuelle Zweite der Landesliga Nordwest – der FC Viktoria Kahl – und Hessenligist FC Bayern Alzenau aufeinander. Anpfiff der Partie ist weiterlesen

Verbandsliga Mitte: Marc Winter spielt jetzt für den Türkischen SV Wiesbaden!

Der Türkische SV Wiesbaden hat einen weiterlesen

Hessenliga: Überraschung beim FC Bayern Alzenau – Trainer Marco Roth tritt zurück

Überraschender Trainerrücktritt in der Hessenliga! Wir der FC Bayern Alzenau auf seiner Website verkündete, hat Cheftrainer Marco Roth mit sofortiger Wirkung seinen Rücktritt beim Hessenligisten erklärt. ”Wir gehen hier im Guten auseinander. Ich habe dem Vorstand signalisiert, dass ich mich aufgrund der gesundheitlichen Probleme meiner Frau verstärkt um meine Familie kümmern muss und da muss der Fußball jetzt einfach in den Hintergrund treten. Ich bin dankbar, weiterlesen