Regionalliga Südwest: Von der Regionalliga Südwest zur Silbermedaille in Rio

Die deutsche Fußballmannschaft hat bei Olympia in Brasilien die Silbermedaille gewonnen. Denkbar knapp unterlag man den Gastgebern aus Brasilien mit 4:5 nach Elfmeterschießen. Mit dabei waren auch vier ehemalige Akteure der Regionalliga Südwest. Jeremy Toljan hatte mit 25 Einsätzen die meisten in der Regionalliga Südwest, dicht gefolgt von Grischa Prömel (24 Einsätze). Niklas Süle (6 Einsätze) und Jannik Huth (1 Einsatz) sind die beiden weiteren Spieler die in der Regionalliga Südwest aktiv waren.

Schreibe einen Kommentar