Regionalliga Südwest: Walldorf holt einen Punkt in Freiburg

Das erste Heimspiel seit Mitte September (1:3 gegen Wormatia Worms) endete für die Zweitvertretung des SC Freiburg mit einem 1:1 (0:0) gegen den Aufsteiger FC Astoria Walldorf. Florian Kath (54.) brachte die Breisgauer in Führung, David Etzold (63.) sorgte nur wenige Minuten später für den Endstand. Der FCA hat seit drei Spieltagen nicht gewonnen.

Schreibe einen Kommentar