Regionalliga Südwest: Trainer Fünfstück verlängert 1. FC Kaiserslautern II

Der 1. FC Kaiserslautern stellt im Nachwuchsbereich wichtige Weichen für die Zukunft. Die Pfälzer verlängerten den Vertrag mit U 23-Trainer Konrad Fünfstück bis zum 30. Juni 2017. Der 34-Jährige füllt seit Januar 2013 die Doppelfunktion des Sportlichen Leiters der Nachwuchsabteilung und des U 23-Trainers aus. Damals war Fünfstück von der SpVgg Greuther Fürth zu den „Roten Teufeln“ gewechselt. Unter seiner Regie wurde das Nachwuchsleistungszentrum des FCK zuletzt vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) mit drei Sternen – der höchsten Bewertung – ausgezeichnet.

Schreibe einen Kommentar