Regionalliga Südwest: Saarbrücken zu Gast in Neckarelz

Dem 1. FC Saarbrücken bietet sich am Samstag (ab 14 Uhr) im Gastspiel bei der SpVgg Neckarelz die Gelegenheit, vorerst Rang eins zu übernehmen. Um die Offenbacher Kickers (erst am Sonntag im Einsatz) zu verdrängen, benötigen die Saarländer einen Sieg. Mittelfeldspieler Patrick Zoundi steht dabei nicht zur Verfügung. Er war beim jüngsten 4:1 gegen den Neuling FK Pirmasens umgeknickt. Das Außenband ist zwar nicht gerissen, aber so stark beschädigt, dass Zoundi in Neckarelz pausieren muss. Für die SpVgg kommt es gegen den Drittliga-Absteiger aus dem Saarland darauf an, die dritte Niederlage in Folge zu vermeiden.

Schreibe einen Kommentar