Regionalliga Südwest: Remis im Dienstagsspiel

Im Dienstagsspiel der Regionalliga Südwest trennten sich der FC Homburg und Eintracht Trier mit einem 2:2-Unentschieden. Chhunly Pagenburg brachte die Gäste zwei Mal in Führung – es waren seine Saisontreffer fünf und sechs. Doch Homburg glich zwei Mal aus. Die Tore für die Gäste erzielten Ebewa-Yam Mimbala und Aleksandre Karaperyan. Ein etwas glücklicher Punktgewinn für Bad Homburg, denn der Ausgleich fiel erst zwei Minuten vor dem Ende.

Schreibe einen Kommentar