Regionalliga Südwest: Optimaler Auftakt für Offenbach

Beim ersten Meisterschaftsauftritt in diesem Jahr haben die Offenbacher Kickers ihre Spitzenposition in der Regionalliga Südwest gefestigt. Am 22. Spieltag setzte sich der OFC 2:1 (0:0) gegen die U 23 des SC Freiburg durch. Vier Tage nach dem DFB-Pokalspiel gegen Borussia Mönchengladbach (0:2) brachten Christian Cappek (77.) und Markus Müller (85.) ihre Namen auf die Anzeigetafel.
Vor 6.624 Zuschauern in Offenbach hatte zunächst Daniele Gabriele (67.) mit einem verwandelten Foulelfmeter für die Freiburger Führung gesorgt. Aus den zurückliegenden vier Begegnungen holten die Breisgauer einen Punkt.

Schreibe einen Kommentar