Regionalliga Südwest: Nullnummer bei Kassel-Trier

Ohne Tore und Sieger endete die Partie zwischen dem KSV Hessen Kassel und dem SV Eintracht Trier. Während es für Kassel das zweite 0:0 der Saison war, trennte sich die Eintracht bereits zum dritten Mal in dieser Spielzeit torlos von ihrem Gegner. Dank des Punktgewinns schoben sich die Gastgeber auf Platz sechs vor. Trier punktete erstmals nach zwei Niederlagen.

Schreibe einen Kommentar