Regionalliga Südwest: Kickers Offenbach übernimmt die Tabellenspitze!

Die Offenbacher Kickers haben die Tabellenführung in der Regionalliga Südwest erobert. Dank eines 1:0 (1:0) gegen den SV Waldhof Mannheim in einem stimmungsvollen Duell zweier ehemaliger Bundesligisten zog der OFC am bisherigen Spitzenreiter 1. FC Saarbrücken (1:2 bei Hessen Kassel am Samstag) vorbei. Vor 9.529 Zuschauern am Bieberer Berg erzielte Giuliano Modica (4.) den entscheidenden Treffer in der Nachholpartie vom 12. Spieltag.
Offenbach blieb bereits zum zwölften Mal hintereinander ungeschlagen. Die Gäste aus Mannheim gewannen nur eine der zurückliegenden fünf Partien und rangieren drei Punkte vor einem möglichen Abstiegsplatz.

Schreibe einen Kommentar