Regionalliga Südwest: Homburg gewinnt Derby gegen Elversberg

Der FC Homburg hat das saarländische Derby in der Regionalliga Südwest am 12. Spieltag gewonnen. Vor 2.312 Zuschauern entschied der FCH das Duell mit dem Drittliga-Absteiger SV 07 Elversberg 1:0 (1:0) für sich. Mit einem Treffer in der zehnten Minute entschied Steven Kröner den Vergleich der Nachbarn, die gerade einmal 20 Kilometer trennen. Für Homburg war es der zweite Sieg in Folge.
Für Elversberg endete mit der Niederlage eine Serie von drei Siegen. Zudem handelte sich Defensivspieler Kevin Maek (42.) eine Rote Karte wegen einer Notbremse ein.

Schreibe einen Kommentar