Regionalliga Südwest: Holger Lemke wird Eintracht Trier fehlen

Holger Lemke, Mittelfeldspieler von Eintracht Trier, fällt für längere Zeit aus. Der 27-Jährige erlitt beim 2:0 gegen 1899 Hoffenheim II eine Kreuzband- und Außenbandverletzung im Knie. Damit wird er Eintracht-Trainer Peter Rubeck für mehrere Monate fehlen. Lemke, der im Sommer vom West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen nach Trier zurückgekehrt war, bestritt seit Saisonbeginn neun Partien für die Moselstädter.

Schreibe einen Kommentar