Regionalliga Südwest: Ein Abgang beim KSV Hessen Kassel

Für die kommende Saison muss der KSV Hessen Kassel ohne Innenverteidiger Matthias Rahn planen. Die Sportfreunde Lotte, die in der abgelaufenen Saison den zweiten Platz in der Regionalliga West belegt hatten, sicherten sich die Dienste des 24-Jährigen. Rahn war im Sommer 2012 von Rot-Weiß Erfurt nach Kassel gewechselt und bestritt insgesamt 63 Begegnungen für die „Löwen.“

Schreibe einen Kommentar