Regionalliga Südwest: 2 Neue für den 1. FC Saarbrücken

Drittliga-Absteiger 1. FC Saarbrücken bastelt weiter am Kader für die kommende Saison. So verpflichteten die Saarländer Torhüter David Hohs (26/zuletzt 1. FC Kaiserslautern) sowie Angreifer Felix Luz vom Nachbarn und Ligakonkurrenten SV 07 Elversberg. Der 32-Jährige bindet sich ebenso wie Hohs bis zum 30. Juni 2016 an den Verein. „Felix Luz ist ein Typ, der alles gibt, vorneweg geht, seine Mitspieler mitreißt und mit seinen Qualitäten für seine Mitspieler Verantwortung übernehmen soll“, so FCS-Trainer Fuat Kilic. Nach einem überzeugenden Probetraining nahmen die Saarbrücker auch Rechtsverteidiger Marco Meyerhöfer (18/Eintracht Frankfurt U 19) und Offensivspieler Aleksandar Pranjes (23/VfL 1907 Neustadt) bis 2015 unter Vertrag.

Schreibe einen Kommentar