Verbandsliga Süd: Mario Gotta schießt die TS Ober-Roden an die Spitze!

Im Spitzenspiel der Verbandsliga Süd besiegte die TS Ober-Roden den FV Bad Vilbel erneut. Auf gegnerischem Platz gab es dieses Mal einen knappen 1:0-Auswärtssieg für die Elf von Coach Zivojin Juskic. Schon in der sechsten Minute markierte Ober-Rodens Verteidiger Mario Gotta den einzigen Treffer des Tages und brachte seine Mannschaft somit auf die Siegesstrasse. Sonst verlief die Partie ausgeglichen, umkämpft und intensiv, wie man es von zwei Mannschaften dieser Klasse gewohnt ist.

Durch den Auswärtserfolg kletterte die TS Ober-Roden in der Tabelle zumindest bis zum Ende des Wochenendes am Spitzenreiter VfR Bürstadt vorbei auf den Platz an der Sonne. Der FV Bad Vilbel belegt mit Trainer Amir Mustafic mit sechs Siegen weiterhin Rang vier…

Schreibe einen Kommentar