Verbandsliga Süd: Ab morgen zählt es für Menderes Yasaroglu und Alexander Clark!

Die beiden Kapitäne von Türkgücü Friedberg sind für die letzten Spiele vor der Winterpause beim Tabellen-14. der Verbandsliga Süd als Interimstrainer installiert worden.Von Ibrahim Uyanik trennte sich der ambitionierte Verein und hofft, dass das spielende Trainer-Duo Menderes Yasaroglu und Alexander Clark in Zusammenarbeit mit dem Spielausschuss die erste Mannschaft zurück in die Erfolsspur führen kann.

„Wir haben nur noch wenige Spiele vor dem Winter. Wenn die beiden das gut machen und Erfolg haben, warum sollen sie dann nicht auch länger Trainer bleiben“, meint Haci Soganci gegenüber dem Mittelkreis.

Das Spielausschuss-Mitglied verriet außerdem, dass sich schon einige, „große“ Namen im Probetraining bei Türkgücü Friedberg befanden. Der abstiegsbedrohte Verbandsligist schließt also auch Verstärkungen im Winter nicht aus.

Zunächst einmal gilt es aber, vor dem Winter in den Spielen am morgigen Samstag (18 Uhr) gegen den SSV Lindheim, eine Woche später gegen den FC Bensheim und noch gegen den FC Kalbach und die SG Bruchköbel das Punktekonto aufzustocken, um möglichst ruhig ins Spieljahr 2015 gehen zu können…

Schreibe einen Kommentar