Verbandsliga Süd: Der KSV Klein-Karben verliert auch Steffen Janke!

Nur eine halbe Spielzeit dauerte die Rückkehr des Youngsters an seine alte Wirkungsstätte. Nach einer durchwachsenen Restrunde nach dem Winter verlässt Steffen Janke, der bei Kickers Offenbachs U23 schon Hessenliga-Erfahrung sammelte, die Wetterauer schon wieder. Den linken Flügelspieler zieht es von der Verbandsliga Süd in die Verbandsliga Mitte. Dort schließt sich Steffen Janke mit Viktoria Kelsterbach einem echten Spitzenklub an. Trainer Ralf Horst und Co. können sich über einen talentierten, hochkarätigen Neuzugang freuen.

Schreibe einen Kommentar