Verbandsliga Mitte: Viktoria Kelsterbach verliert beim TuS Dietkirchen

Herren I: TuS DietkirchenViktoria Kelsterbach 1:0 (0:0)
Am 23. Spieltag der Verbandsliga Mitte musste sich das Verbandsligateam von Viktoria Kelsterbach mit 0:1 beim TuS Dietkirchen geschlagen geben und blieb somit zum zweiten Mal in Folge ohne eigene Zähler. Das Tor des Tages für die Gastgeber erzielte der zur Pause eingewechselte Dennis Leukel in der 84. Minute.
Vom Ausrutscher des Tabellenführers konnte der bisherige Tabellenzweite VfB Gießen allerdings nicht profitieren. Das Team unterlag in Biebrich etwas überraschend mit 1:4. Durch einen 3:1-Heimerfolg gegen den FC Eddersheim überholte Hessenliga-Absteiger FC Ederbergland die Universitätsstädter in der Tabelle und liegt bei einem Spiel weniger nur noch vier Zähler hinter den Horst-Schützlingen. Eine spannende Restsaison scheint also garantiert.

Zum Einsatz kamen: Groß – Tschakert, Thomasberger, T. Fischer, Brück (57. Machado) – Koustar, May, Krause, Mühl – Scheitza (65. Niederschlag), J. Antinac (65. M. Antinac).
Tor: Dennis Leukel (84.)
gelbe Karten: Weinand, Lüpke (Dietkrichen) – Brück, Mühl (Viktoria).
Schiedsrichter: Patrick Hartmann (Dreieich); Assistenten: Thorben Fischer, Tim Dalwitz

Schreibe einen Kommentar