Verbandsliga Mitte: Hört Andre Becher beim SV Zeilsheim als Abteilungsleiter auf?

Den Mittelkreis erreichten Gerüchte, dass Andre Becher angeblich als Abteilungsleiter Fußball aufhören soll. Gerüchtewiese soll Becher als Spielertrainer zu einem anderen Verein wechseln.

Angeblich soll es sich dabei um einen Verein aus Frankfurt handeln.

Alles nur Gerüchte oder ist da tatsächlich etwas dran???

14 Kommentare von "Verbandsliga Mitte: Hört Andre Becher beim SV Zeilsheim als Abteilungsleiter auf?"

  1. Asra's Gravatar Asra
    21. Februar 2017 - 00:49 | Permalink

    Wird in Höchst den Voss ablösen!
    Hat Hartmann eingefädelt!

  2. Andre Glas's Gravatar Andre Glas
    14. Februar 2017 - 20:35 | Permalink

    Hoffentlich geht der mal .. dann steht der SV nicht mehr ganz oben und die zweite steigt wieder ab!! Dann ist alles wieder in rechter Ordnung, denn Geld regiert nicht die Liga

  3. 14. Februar 2017 - 08:15 | Permalink

    Danke für Eure Aufmerksamkeit…

    André Becher ist weiterhin im Amt und wird dies auch bleiben!!!

    Seine Aufgabe ist noch nicht beendet… es gibt noch viel zu tun…

  4. Andi123's Gravatar Andi123
    13. Februar 2017 - 14:51 | Permalink

    Hahaha meine Güte Jungs denkt doch mal nach , wenn ihr Dinge Kommentiert.
    Egal in welchem Verein auch immer ein Abteilungsleitungsleiter Fussball ist immer nur so gut wie der Verein die Mittel hat , ein Becher könnte zum Beispiel aus der Fortuna Höchst keine Spitzenmannschaft machen weil keine Mittel da sind , ist KLAR ODER .
    Die Kunst ist es mit wenig Mittel einen Spitzenmannschaft aufzubauen alles andere kann jeder der ein wenig Ahnung und Kontakte hat .

    • Knaller 69's Gravatar Knaller 69
      13. Februar 2017 - 18:44 | Permalink

      Leverkusen Wolfsburg Schalke und und haben mehr Geld wie die Eintracht und Freiburg zu Verfügung..!!!!!
      Stehen auch nicht automatisch da vorne.
      Wenn man mit Geld Erfolge kaufen kann dann ist es ja ganz einfach.

      • Andi123's Gravatar Andi123
        14. Februar 2017 - 08:43 | Permalink

        Knaller 69 du bist echt ein Knaller , man beachte wie der Becher alle 6 MONATE das halbe Team Auswechseld . Dies geht nur wen genug Geld in der Kasse ist mein Lieber , das sollte auch dir Bewusst sein .
        Leider ist es in den Klassen wirklich so das die , die das meiste Geld haben Oben stehen . Den keiner der Spieler beim SV Spielen dort aus Verbundenheit ausser 2-3 Stück .

  5. Hornauer's Gravatar Hornauer
    13. Februar 2017 - 13:41 | Permalink

    Oberrad wäre okay, Hauptssche nicht die tus.

  6. Hornauer's Gravatar Hornauer
    13. Februar 2017 - 08:00 | Permalink

    Das Gerücht hat er doch selbst gestreut. Aber wen interessiert das?

    • Knaller 69's Gravatar Knaller 69
      13. Februar 2017 - 10:46 | Permalink

      Warum sollte er das machen..???
      Der Erfolg in Zeilsheim gibt ihn recht, da braucht er kein eigenes Gerücht streuen.
      Ich vermute das seine gute Arbeit einfach beobachtet wird.
      Glaube auch nicht das er tiefer geht und sich Hornau antut.
      Neid muss man sich erarbeiten, den bekommt man nicht geschenkt.

      • Kenner's Gravatar Kenner
        13. Februar 2017 - 15:51 | Permalink

        Ahahahaha was macht er ausser scheisse zu Labern?Er hat mit Abstand das meiste Geld in der Klasse zur Verfügung ist doch klar das sie gut sind

  7. Knaller 69's Gravatar Knaller 69
    12. Februar 2017 - 22:28 | Permalink

    Das liegt aber nicht in Frankfurt..

    • Knaller 69's Gravatar Knaller 69
      12. Februar 2017 - 22:44 | Permalink

      Ich hab gehört er soll die SpVgg Oberrad wieder in die richtige Richtung bringen..!!!
      Abgenommen hat er genug und bei Amstätter als Trainer gelernt.

      Viel Glück Andre 🍀

      • Bester Spieler von SV Zeilsheim II's Gravatar Bester Spieler von SV Zeilsheim II
        17. Februar 2017 - 13:05 | Permalink

        Nur weil er abgenommen hat, hat er keine Chance mehr höher als KOL zu spielen, dafür
        Ist er zu schwach

  8. Flüsterer's Gravatar Flüsterer
    12. Februar 2017 - 21:25 | Permalink

    Angeblich zur tus hornau

Schreibe einen Kommentar