Verbandsliga Mitte, Hessen: VfB Gießen siegt bei der SG Oberliederbach

Wo ist sie nur hin, die Heimstärke der SG Oberliederbach? Das fragen sich die Beteiligten bei der SG sicher selbst.

Gegen den VfB Gießen gab es am Mittwoch den nächsten Rückschlag. Die Mannschaft ersatzgeschwächte Mannschaft von Trainer Ludwig Anspach unterlag mit 1:3.

Andrew Iyasere brachte die Gäste aus Gießen überraschend in Führung, doch Denny Piazza gelang noch vor dem Wechsel der Ausgleich.

Im zweiten Abschnitt trafen Kai Ranke (49.) und Ngolo Ouattara (82.) zum Auswärtssieg für den VfB Gießen.

Nach drei Heimspielen hat die SG Oberliederbach gerade einmal ein Punkt auf dem Konto. In den vergangenen Jahren war vor allem die Heimstärke der große Rückhalt für die SGO. Bislang sieht das aber ganz anders aus.

Schreibe einen Kommentar