Verbandsliga Mitte, Hessen: Der TSV Steinbach siegt bei der Fvgg. Kastel

Aufsteiger TSV Steinbach mischt die Verbandsliga Mitte weiter munter auf. Am Dienstagabend siegte der Neuling bei der eigentlich als heimstark geltenden Fvgg. Kastel mit 4:2.

Pierre Bellinghausen leitete den Sieg mit einem Doppelpack in der ersten Halbzeit ein. Arthur Tomas und Sven Waldschmidt trafen ebenfalls für Steinbach. Die Kasteler Tor von Kai Hofem und Dennis Losito waren zu wenig.

Durch diesen Sieg kletterte Steinbach auf den zweiten Platz und zeigt den meisten etablierten Teams gerade eindrucksvoll wie es geht. Kastel bleibt mit vier Punkten weiter kurz vor der Abstiegszone. Der Befreiungsschlag mit einem Heimsieg wurde erneut verpasst.

Schreibe einen Kommentar