Verbandsliga Mitte, Hessen: Der erste Sieg für den VfB Unterliederbach

Es ist vollbracht: Der VfB Unterliederbach hat den ersten Sieg in dieser Saison eingefahren. Gegen den SC Waldgirmes II zitterte sich die Mannschaft von Trainer Andreas Pfaff zu einem 1:0-Heimsieg.

Salih Yasaroglu war der umjubelte Akteur in Reihen der Gastgeber. In der 27. Minute traf der Stürmer zum entscheidenden 1:0.

Ein Held war aber auch Torwart Daniel Knapschinski, der einen Foulelfmeter parierte.

Ist damit die Negativserie endgültig beendet oder war es nur ein Strohfeuer für den Vfb? Die kommenden Partien werden es zeigen. Der Sieg ist zumindest ein erstes Zeichen, dass es nach dem schwachen Start doch noch geht.

Schreibe einen Kommentar