Verbandsliga Mitte: Ausrufezeichen des VfB Unterliederbach – 3:1 gegen den FC Dorndorf!

Der VfB Unterliederbach hat im Kampf um den Klassenverbleib ein deutliches Zeichen gesetzt. Im Heimspiel gegen den FC Dorndorf gelang ein verdienter 3:1-Sieg. Raul Dalmeida, Gennaro Silvestri und Marius Antinac per Foulelfmeter erzielten die Tore für den VfB. Kilic Görgülü traf zum zwischenzeitlichen 1:1 für den FC Dorndorf.

Nach dem heftigen Umbruch und dem kurzfristigen Trainerwechsel tankte der VfB mächtig Selbstvertrauen im Kampf um den Ligaerhalt.

Und für Trainer Christian Kreil hätte das Heimdebüt nicht besser laufen können…

Schreibe einen Kommentar