Hessenliga: Es geht wieder los für den 1. FC Eschborn – Kreispokal gegen den FC Eddersheim!

Lang ist’s her, seit die Jungs vom 1. FC Eschborn ein Pflichtspiel absolvierten. Die Vorbereitung war intensiv und zielgerichtet, im Kader gab es einige Veränderungen und die Mannschaft hat in den Vorbereitungsspielen, auch gegen die höherklassigen Gegner der U23 aus Kaiserslautern und von den Kickers aus Offenbach, einen guten Eindruck hinterlassen. Am kommenden Samstag um 15 Uhr steht im Kreispokal gegen den FC Eddersheim das erste Pflichtspiel im neuen Jahr an.

Die guten Auftritte der Vorbereitung sind jedoch Makulatur, wenn es am Samstag um die Wurst geht. Ein Pokalspiel steht an. Alles oder nichts steht also auf der Tagesordnung, wenn am 21. Februar die Mannschaften des FC Eddersheim und des 1. FC Eschborn auf der Heinrich-Graf-Sportanlage um 15 Uhr aufeinandertreffen. Für den Verbandsligisten aus Eddersheim ist das Spiel gegen den klassenhöheren Gegner aus Eschborn natürlich etwas Besonderes. Die Gäste werden alles in die Waagschale werfen und der 1.FCE muss eine konzentrierte Leistung abrufen, um am Ende als Sieger vom Platz zu gehen.

Das Heimrecht der Partie wurde kurzfristig getauscht, da in Eddersheim nur ein Hartplatz zur Verfügung steht. Derzeit läuft in Eddersheim eine Aktion zur Finanzierung eines neuen Kunstrasenplatzes, der dem Verein sehr weiterhelfen würde.

In Eschborn hat man sich für die Pokalsaison ehrgeizige Ziele gesetzt, wie der Sportliche Leiter, Marcus Klandt, verrät: „Die Spiele gegen Eddersheim waren in der Vergangenheit oft eng. Wir werden die guten Eindrücke aus der Vorbereitung bestätigen müssen, um eine Runde weiterzukommen. Unser Ziel ist klar: Wir wollen den Pokal nach Eschborn holen!“

Eddersheim kam nach Auswärtssiegen gegen den TuS Niederjosbach (0:12) und den BSC Altenhain (2:7) in dieses anstehende Viertelfinalspiel, unsere Mannschaft trat bislang ebenfalls zwei Mal auswärts an und bezwang die SG Kelkheim (0:2) und den BSC Kelsterbach (0:6).
1. FC Eschborn gegen FC Eddersheim
Datum: Samstag, 21. Februar 2015
Ort: Heinrich-Graf-Sportanlage, Am Sportfeld 16, 65760 Eschborn
Anstoß: 15:00 Uhr

Schreibe einen Kommentar