Kreisoberliga MTK: Schafft der SV Zeilsheim II mit Thomas Zampach noch den Klassenerhalt?

Der SV Zeilsheim II setzt alle Hebel in Bewegung, um doch noch den Klassenerhalt in der Kreisoberliga zu schaffen. Hoffnung macht das 2:1 im Kellerduell gegen den Vorletzten Spvgg. Hochheim. Dabei half auch ein Ex-Profi von Eintracht Frankfurt mit. Thomas Zampach half beim Schlusslicht aus und führte das Team zum wichtigen Heimsieg.

Gelingt dem SV Zeilsheim II mit „Zampe“ noch der Ligaverbleib???

3 Kommentare von "Kreisoberliga MTK: Schafft der SV Zeilsheim II mit Thomas Zampach noch den Klassenerhalt?"

  1. Wiebke's Gravatar Wiebke
    26. März 2015 - 05:27 | Permalink

    Wir werden sehen….und pelle hat Freunde und sein Herz hängt am sv zeilsheim. Wohl mehr als er es oft selber zu gibt. Also mal abwarten wer am Ende wi steht ;-)

  2. Fischkoeppe's Gravatar Fischkoeppe
    24. März 2015 - 19:51 | Permalink

    Mal abgesehen davon das der Herr Pelayo auch ein richtiger gutmensch ist…… wer die ironie findet, soll mir bescheid geben

  3. Ex Grüner's Gravatar Ex Grüner
    24. März 2015 - 13:02 | Permalink

    Ist ja egal ob sie drin bleiben oder nicht.ich kenne keinen Spieler der nach dem sommer bleiben will.Selbst der Trainer von der ersten mannschaft die erster in der gruppenliga ist geht freiwillig weil er keine lust mehr auf den menschen mit dem münchhausensyndrom hat.

Schreibe einen Kommentar