Kreisoberliga MTK: Pascal Bäuchle schießt die SGN Diedenbergen im Derby ab

Derbys zwischen dem SV Hofheim und der SGN Diedenbergen haben es zumeist in sich. Diesmal war es aber eine klare Sache. Die Gastgeber setzten sich deutlich mit 4:0 durch und feierten einen ganz wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenerhalt.

Pascal Bäuchle war für Hofheim der entscheidende Spieler. Der Stürmer schlug drei Mal zu und schoss einen 3:0-Vorsprung heraus. Salvatore Iacono machte den Sack mit dem 4:0 dann endgültig zu.

Dadurch kann der SVH im Kampf um den Klassenerhalt kräftig durchschnaufen. Diedenbergen befindet sich nach der Derbypleite dagegen im Niemandsland der Tabelle.

1 Kommentar von "Kreisoberliga MTK: Pascal Bäuchle schießt die SGN Diedenbergen im Derby ab"

  1. Freund des guten fussballs's Gravatar Freund des guten fussballs
    3. Dezember 2012 - 14:19 | Permalink

    Ooooooh kaaalllle diiiiiggger glückwunsch

Schreibe einen Kommentar