3 Kommentare von "Kreisoberliga MTK: Ein neuer Trainer für Alemannia Nied!"

  1. Hans's Gravatar Hans
    22. Oktober 2014 - 21:33 | Permalink

    jawoll kaschel!! Einwürfe stehen ganz oben auf der Agenda. Gruß aus Marxheim ;D

  2. Zuschauer's Gravatar Zuschauer
    22. Oktober 2014 - 16:08 | Permalink

    Das hat überraschend lang gedauert mit dem Trainerwechsel. Einige aus dem Verein haben ja schon länger am Stuhl der beiden gesägt. Die können nun ihren persönlichen Erfolg feiern da sie die zwei jetzt los sind. Geduld mit jungen Trainern wird auch im Amateurfussball sehr klein geschrieben.
    Euch beiden viel Glück in der Zukunft.

  3. Andreas Blickle's Gravatar Andreas Blickle
    22. Oktober 2014 - 13:54 | Permalink

    Hallo Steffen,

    Viel Erfolg im Senioren Bereich!!!

Schreibe einen Kommentar