Kreisoberliga MTK: Der FC Eddersheim II kommt bei der Spvgg. Hochheim unter die Räder!

Im zweiten Spiel unter dem neuen Trainer Andreas Maier gelang der Spvgg. Hochheim im vorgezogenen Spiel des 2. Spieltags ein deutlicher Sieg! Mit6:0 besiegten die Hochheimer mit einem halben Dutzend eine junge Eddersheimer Mannschaft, die, wie uns Robert Suchy mitteilte, „sehr viel Potenzial besitzt und noch einiges zeigen wird“. Seine Mannschaft sah das Hochheimer Spielausschussmitglied in der ersten Halbzeit „ein wenig glücklich“, da der FC Eddersheim II hätte ausgleichen können. Doch in der zweiten Halbzeit zeigte sich das schnelle und kombinationsreiche Spiel der Gastgeber, wovon Jens Perkhof mit 3 Treffern am meisten profitierte. „Insgesamt war es ein gutes Spiel“, zeigte sich Suchy über den Auftritt seiner Mannschaft sehr erfreut. Am Sonntag habe man noch „einiges versäumt, was wir Gestern dann nachholen konnten“ schilderte Suchy die Entschlossenheit der Angriffe im zweiten Durchgang.

Das gestrige Spiel wurde auf Grund einer Veranstaltung diesen Sonntag auf dem Gelände der Spielvereinigung vorgezogen. Am kommenden Wochenende sind beide Mannschaften nun spielfrei.

 

Schreibe einen Kommentar