KOL MTK: Hört Carlos Hemberger im Sommer als Trainer bei der TuS Hornau auf?

Ein Gerücht erreichte den Mittelkreis in den vergangenen Tagen gleich mehrfach: Angeblich soll Carlos Hemberger als Trainer bei der TuS Hornau im Sommer aufhören!

Ist da tatsächlich etwas dran???

Immerhin kämpft Hemberger mit seinem Team derzeit um den Aufstieg in die Gruppenliga…

Oder ist das nur ein Gerücht, das wie eine Seifenblase zerplatzen wird???

2 Kommentare von "KOL MTK: Hört Carlos Hemberger im Sommer als Trainer bei der TuS Hornau auf?"

  1. 30. Januar 2017 - 07:30 | Permalink

    Das scheint kein Gerücht mehr zu sein. In ganz Oberliederbach zwitschern das die Vögel vom Dach.
    Das ganze hat wohl Zeitgründe… Ist halt doch aufwendig so ein Trainerjob, wenn man ihn richtig machen will. Carlos macht einen super Job, aber den würde er sicherlich auch gegenüber seiner Familie machen und dafür will er wahrscheinlich mehr Zeit haben.

  2. Paul Schockel's Gravatar Paul Schockel
    27. Januar 2017 - 15:54 | Permalink

    Also mich würde es nicht wundern, wenn das Gerücht einfach nur mal so gestreut wird. Kann mir auch schon denken aus welcher Ecke das kommt.

Schreibe einen Kommentar