Gerüchteküche Kreisoberliga MTK/Gruppenliga WI: Andy Bender im Sommer zurück zur SGN Diedenbergen?

Kehrt Andy Bender im Sommer zu Kreisoberligist SGN Diedenbergen zurück??

Den Mittelkreis erreichte nun das Gerücht, dass Bender angeblich in der kommenden Saison von Gruppenligist SG Wildsachsen zur SGN Diedenbergen zurückkehren wird…

Ist da etwas dran???

Als Bender von Diedenbergen nach Wildsachsen ging, schlug das bereits hohe Wellen!!!

Alles nur ein Gerücht oder kommt es zum Transfer im Sommer?

3 Kommentare von "Gerüchteküche Kreisoberliga MTK/Gruppenliga WI: Andy Bender im Sommer zurück zur SGN Diedenbergen?"

  1. Beobachter's Gravatar Beobachter
    11. Februar 2014 - 16:05 | Permalink

    Es gibt bestimmt bessere Vereine für Herrn Bender. Der SV 09 Hofheim oder der FC Lorsbach oder oder oder. Warum will er eigentlich wieder weg aus Wildsachsen, dass ist doch interessant. Er kann sein fussballeriches Können gerne bei einem anderen Verein zeigen, aber bitte nicht bei der SG Nassau. Zum Schluss entscheidet die sportliche Leitung und der Spieler.Denke die Entscheidung wird nicht zu einem Wechsel führen……

  2. Zuschauer's Gravatar Zuschauer
    11. Februar 2014 - 13:28 | Permalink

    komischerweiser wurde letztes jahr viele unrihestifter aussortiert… wieso wird da ein neuer geholt?
    andy bender wird die mannschaft nur spalten und somit erreicht der verein garnix. ebenso sollte man einmal mehr im mittelfeld und der defensive aufrüsten anstatt im sturm. die sgn besitzt das beste sturmduo der liga und ein routinier wie wolf ist auch noch da der immer einspringen kann und die knochen hinhält. daher mein rat: holt lieber den kleinen italiener für die aussenbahn zurück als einen geldgeilen söldner der nur unruhe stiftet.
    herrn malter und herrn frieser bitte ich um größtes überdenken des vorhabens, auch um deren ansehen innerhalb des vereins.

    sportliche grüße

  3. SGN´ler's Gravatar SGN´ler
    10. Februar 2014 - 13:48 | Permalink

    würde ich ihm mehr als abraten.
    in dem team ist er bestimmt nicht mehr wilkommen.
    man bedenke auch wie er den verein im nachhinein runter gemacht hat.
    ebenfalls errinnere ich mich noch an die worte vom vorstand damals:
    „ein herr bender wird hier nie mehr einen fuß auf den sportplatz setzen“
    sollte man sich schwer überlegen von beider seiten aus…

Schreibe einen Kommentar