Kreisoberliga Frankfurt: Türkgücü Frankfurt bekommt es in der Relegation mit dem SV Gronau zu tun

Das Duell der beiden Vereine ist in der Vierer-Relegation mit zwei Aufsteigern richtungsweisend. Immerhin gewann Türkgücü Frankfurt sein erstes Spiel gegen die SG Westend mit 3:1, während der Verein aus der Kreisoberliga Friedberg gegen die FSG Weilnau sogar mit 6:1 erfolgreich war. Beide Sieger können dem Traum von der Gruppenliga Frankfurt West also einen großen Schritt näher kommen. Sechs Punkte stehen heute abend ab 20.45 Uhr auf dem Konto des siegreichen Teams. Gespielt wird ab 19 Uhr in Frankfurt.

Nach dem wichtigen 3:1-Sieg gegen Noch-Gruppenligist SG Westend wäre ein Sieg für die Mannschaft von Spielertrainer Engin Öztürk schon mehr als die halbe Miete. Angeschlagen ins Spiel gegen Torhüter Ramazan Gülen und Defensivspezialist Mohamed Osmani.

In einem solch wichtigen Spiel werden beide Spieler aber wohl auf die Zähne beißen, um ihrem Vereinen zu einem großen Schritt in Richtung Gruppenliga Frankfurt West zu verhelfen.

Schreibe einen Kommentar