Kreisoberliga Frankfurt: Oguz Akkas von Türkgücü Frankfurt zu Türkgücü Friedberg

Der Vereinsname bei dem Oguz Akkas spielt, bleibt der gleiche. Die Liga und der Kreis ändern sich aber. Nachdem der Offensiv-Spieler angeblichversucht hatte, bei einigen Profi-Clubs in der Türkei unter zu kommen, steht nun der Wechsel von der Kreisoberliga Frankfurt in die Gruppenliga Frankfurt West, zu Türkgücü Friedberg fest.

Dort möchte Oguz Akkas mit einer starken Mannschaft Fuß in der neuen Liga fassen und an seine erfolgreichen Zeiten bei Türkgücü Frankfurt anknüpfen.

Schreibe einen Kommentar